Service-Telefon

+49 (0)000 000 00 00

Informationen für Anwohner/innen

Während des Ausbaus der A 3 sind Verkehrsbehinderungen, Lärmbelastungen und Beeinträchtigungen durch Staubentwicklung leider unvermeidbar. Die Autobahndirektion Südbayern bemüht sich, die Einschränkungen für die Anwohner sowie die Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise und Informationen im Bereich Service. Die Autobahndirektion Südbayern informiert die Bürgerinnen und Bürger der anliegenden Gemeinden umfassend und transparent über die Planung und den Fortschritt des sechsstreifigen Ausbaus der A 3 zwischen dem Autobahnkreuz Regensburg und der Anschlussstelle Rosenhof.